all 4 comments

[–]LiquidBot[S] 0 points1 point ago

Bundesweite Themen: Satzung, Parteistruktur
Satzungsänderung zur Mitgliederversammlung: Thema 3768
Ereignis: Thema hat die nächste Phase erreicht
Phase: Diskussion (noch 1 Jahr 11 Monate 9 Tage 23:59:53)

[–]Desertrold 0 points1 point ago

Kann man machen, gebe aber zu bedenken, dass wir uns damit mitunter die eigenen Organe handlungsunfähig machen. Annahme: Man braucht 70% der Stimmen, es gibt drei Organe, einer hat den MB nicht bezahlt > kein Beschluss möglich.

[–]Niko 0 points1 point ago

  1. Ich denke, dass es jedem, dem die Piratenpartei am Herzen liegt zuzumuten ist, seinen Beitrag bis Ende Jänner einzuzahlen, gerade für jemanden mit Organfunktion sollte das eine Selbstverständlichkeit sein.

  2. Dein Beispiel ist nicht zutreffend, denn wenn einer der drei Organe sein Stimmrecht aufgrund von Nichtzahlung verloren hat, können die anderen beiden sehr wohl entscheiden, da sie in dem Fall sogar 100% der Stimmrechte auf sich vereinen.

[–]Desertrold 0 points1 point ago

ad 1) kann man so sehen, hat sich in der Realität anders dargestelt ad 2) woraus leitest du das ab? Solang ein Organ besetzt ist, egal ob mit oder ohne Stimmrecht, ist es den Mitgliedern des Organs hinzu zuzählen. Entweder ist mit der Nichtzahlung des MBs die Organstellung erloschen, dann wäre das so wie von dir beschrieben, oder aber es wird nur das Stimmrecht entzogen und das ist das definitiv nicht so.